• Suche
Dennis Baltzer von Better Be Bold

Dennis Baltzer von Better Be Bold über Männerpflege, mündige Mitarbeiter und Nervenkitzel, der beflügelt

Mein Gast in dieser Episode von The Story behind ist Dennis Baltzer.

Dennis hat 2020 zusammen mit seinem Kumpel Roberto Bianco das Männerpflege-Label Better Be Bold gegründet.

Gestartet sind die beiden mit einer Glatzencreme.

Das kommt nicht von ungefähr! Denn während Roberto sich vollen Haupthaares erfreut, trägt Dennis seit noch nicht allzulanger Zeit eine Glatze. Und das inzwischen total selbstbewusst, was allerdings einige Zeit gedauert hat.

Die Geschichte dahinter, wie aus immer noch einem Tabuthema eine Geschäftsidee wurde, ist natürlich eins der Themen, worüber ich mit Dennis spreche. Spannend ist dabei vor allem, wie Dennis und Roberto zum einen an die Produktentwicklung herangegangen sind und zum anderen an den Markenaufbau.

Hatten die beiden mit dem Bereich Kosmetik vorher nichts zu tund, in Sachen starke Marke hat Dennis auf jeden Fall schon einiges an Erfahrung gesammelt. Er hat nämlich viele Jahre im Vertrieb für mymuesli gearbeitet.

Tatsächlich war er dort einer der ersten Vertriebsmitarbeiter im Außendienst, hat sich von da aus bis ganz nach oben gearbeitet und hatte zum Schluss über 500 Mitarbeiter unter sich. 

Dementsprechend hat er auch eine ganze Menge zu erzählen zum Thema Führung und Kommunikation über viele Hierarchieebenen hinweg.

Über diese Themen spricht Dennis Baltzer von Better Be Bold im Interview

Wir sprechen also über ganz unterschiedliche Dinge, wie

  • wie Dennis und Roberto sich kennengelernt haben
  • wie Dennis zu mymuesli gekommen ist und seine Karriere als junger Vertriebler gestartet hat
  • wie er Führungsthemen im Team angegangen ist
  • wie Kommunikation in einem dezentralen Team über mehrere Hierarchiestufen gut funktioniert
  • wie die Idee zu Better Be Bold entstand und wie daraus ein Unternehmen wurde
  • wie Dennis und Roberto an die Produktentwicklung und den Markenaufbau herangegangen sind
  • worin sich unternehmerische Freiheit von der Freiheit als Angestellter unterscheiden
  • wo Better Be Bold heute steht und wo die Reise hingehen soll
Geschrieben von
Carmen Radeck

Hi, ich bin Carmen, Gründerin von RuhrGründer.

Seit mehr als zehn Jahren bin ich als Journalistin im Ruhrgebiet unterwegs und unterstütze Entrepreneur*innen bei Storytelling, Content Marketing und PR.

Als leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene Ruhr rief ich Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet oder Female Founders Ruhr mit ins Leben. Mein aktuelles Projekt ist der Podcast „The Story behind“.

Alle Artikel ansehen
Geschrieben von Carmen Radeck

Wer schreibt hier?

Carmen Radeck

Hi, ich bin Carmen, Gründerin von RuhrGründer.

Seit mehr als zehn Jahren bin ich als Journalistin im Ruhrgebiet unterwegs und unterstütze Entrepreneur*innen bei Storytelling, Content Marketing und PR.

Als leidenschaftliche Aktivistin für die Gründerszene Ruhr rief ich Events wie RuhrSummit, Fuckup Nights Ruhrgebiet oder Female Founders Ruhr mit ins Leben. Mein aktuelles Projekt ist der Podcast „The Story behind“.

Let’s connect!